Gestern Anne Will gesehen und mich aufgeregt. Deswegen, unter Anderem:

Ach so, Homosexuell zu sein ist also Sünde. Weil es der Natur widerspricht. Aha. Dann ist der Zölibat mindestens ebenso Sünde, weil er der Natur noch mehr widerspricht, denn der Mensch ist zumindest zu seinem gewissen Teil ein biologisches Wesen mit Vermehrungs-, aber durchaus ebenso Vergnügungsabsichten. Was bei Schwulen mit der Vermehrung natürlich schwierig wird, aber da bleibt ja noch das Vergnügen. Der Zölibat unterdrückt gleich 2 Bedürfnisse: Lust und Vermehrungstrieb.

Geistliche sind von sexuellen Gelüsten nicht befreit, und sie werden das nie sein, weil sie sonst keine biologischen Wesen mehr sind. Ein wandelnder Körper auf der Erde kann so geistlich sein wie er will, er hat einen Körper. Und so lange das so ist, kann man zwar Vergnügungsdrang (mental gesteuert) unterdrücken, aber biologische Codes nicht umschreiben.

Nur nebenbei: Ein auferstandener Toter (Jesus Christus) widerspricht auch der Natur.

Für pädophile Geistliche gibt es halt die Buße bzw. die “Bußfertigkeit der Kirche”. Basta. Und damit ist dann alles gut. Dafür möchte ich diesen dummen, arroganten und ignoranten Mann da oben gerne hauen. Weil er auf Homosexuellen herumhackt, die Vereinskameraden schützt und die Missbrauchsopfer lächerlich macht.

Die katholische Kirche, so wie wir sie kennen, ist aus überhaupt keiner Perspektive mehr (er)tragbar.

2 Comments

  1. Hab’s auch gesehen und mich tierisch genervt! Diese Eunuchen des Himmelreichs (Buchtitel von Uta Ranke-Heinemann) sind sowas von Bigott und scheinheilig, das einem der Mageninhalt hochkommen könnte, um es mal schön auszudrücken.

    Abgesehen davon dass ich aus dem Alter raus bin, wo man noch unsichtbare Freunde hat, ist mir der ganze Kirchen- und Religionszirkus sowieso absolut zuwieder! Und es ist mir vollkommen Wurscht ob das christliche, jüdische, islamische oder andere Religionen- und/oder Kirchen sind. Sie alle haben gemeinsam, dass in ihrem Namen zig Millionen Menschen umgebracht, gequält, misshandelt, manipuliert und gefoltert wurden und werden.

    Eigentlich finde ich, das reicht jetzt langsam!

    Glaubst Du noch oder denkst Du schon?

    Zumindest sollten alle, die mit dem ganzen Mist auch nix mehr am Hut haben wollen, ihren Austritt aus dem Verein geben!

Say something, preferably nice...